Zwangsfeminisierung

Du bist ein Mann, der gerne heimlich Frauenkleider trägt, sich womöglich ab und zu schminkt oder sich sogar die Beine rasiert? Gut! Du hast es nicht anders verdient und solltest mit einer gründlichen Zwangsfeminisierung für Deine heimlichen Neigungen bestraft werden. Rufe jetzt die Telefonsexhotline an und keine Widerrede! Du wirst mit einer strengen Domina verbunden, die Dich mit Zwang und strenger Kontrolle zu einer richtig attraktiven Frau machen wird. Bei einer Zwangsfeminisierung wirst Du lernen, wie sich eine Frau kleidet, wie sie sich benimmt und wie sie spricht. Aber sei gewarnt! Eine Telefonsex-Domina ist alles andere als geduldig. Wenn Du nicht alle Anweisungen Deiner Herrin umsetzt oder nur etwas schwer von Begriff bist, setzt es Schläge mit dem Rohrstock. In der Regel dauert die Erziehung zur Frau eine gewisse Weile. Beim Telefonsex geht die Zwangsfeminisierung jedoch sehr schnell, weil Du über das Telefon bei Dir Zuhause erzogen werden kannst.

09005 - 22 30 66 56
€ 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.

0930 - 60 20 61 03
€ 2,17 / Min aus Österreich
0906 - 40 55 60 Pin: 100
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz

Lasse dich zu einer Frau erziehen

Beim Telefonsex mit Zwangsfeminisierung wirst Du erst einmal lernen, wie sich eine Frau kleidet. Stell Dir die vielen Kleidungsstücke vor, die Du auf Verlangen der herrischen Domina tragen wirst: Dazu zählen beispielsweise der Slip, ein BH, halterlose Strümpfe, Röcke, Kleider und Strumpfhosen. Doch damit ist Deine Zwangsfeminisierung noch längst nicht abgeschlossen. Du musst lernen, wie sich eine Frau stylt und schminkt, was auch bedeutet, dass Du Dir Deine Fuß- und Fingernägel lackieren und eine Perücke anpassen musst. Die Domina am Sextelefon überwacht Dich dabei ganz genau und passt auf, dass Du alles richtig machst. Versuche nicht, sie zu hintergehen oder zu schummeln, sonst wird Dich die grausame Herrin fesseln und die entsprechenden Veränderungs- und Anpassungsschritte eigenhändig durchführen müssen.

Du läufst in High Heels wie ein Bauer? Das muss sofort geändert werden, weshalb Dich die sadistische Domina womöglich so lange drangsalieren wird, bis Du den sicheren Gang einer Dame beherrschst. Dass dies für Dich nicht so einfach ist, interessiert Deine grausame Herrin nicht. Sie legt auch großen Wert darauf, dass Du durch die Zwangsfeminisierung lernst, wie sich eine richtige Frau benimmt.

Zwangsfeminisierung durch strenge Domina am Telefon

Es versteht sich von selbst, dass Du von Deiner Herrin davor geschützt werden musst, dass Du nicht wieder heimlich zum Mann wirst. Deshalb werden mehrere Sitzungen bei der Telefonsexhotline nötig sein, weil Du von Deiner Herrin ständig kontrolliert werden musst. Sie wird von Dir verlangen, dass Du nach und nach Deinen Kleiderschrank neu sortierst. Sämtliche Kleidungsstücke, die Du als Mann getragen hast, müssen gegen Frauenbekleidung ausgewechselt werden. Wenn Dich schon der Gedanke an eine strenge Zwangsfeminisierung so richtig geil macht, dann warte nicht länger ab und rufe jetzt eine strenge Herrin bei der Telefonsexhotline an.