Haussklavin

Du möchtest eine Haussklavin erziehen, damit sie Dir jeden Wunsch ungefragt von den Lippen abliest? Du möchtest erleben, wie es ist, wenn eine Frau genau das macht, was Du Dir wünschst? Wie wäre es mit einer Haussklavin, die Du am Telefon erziehen kannst und nicht erst aufwendig suchen musst. Du kannst ihre Erziehung bequem am Telefon durchführen. Rufe diese Nummer an und begegne Deiner Haussklavin zum ersten Mal. Teile ihr mit, wie sie für Dich zu sein hat und welche Anforderungen Du an sie stellst. Suche Dir Deine Sklavin nach Deinen persönlichen Wünschen aus. Soll sie jung oder reifer sein, soll sie schlank oder eher wohlgerundet sein mit den für Dich perfekten Formen. Hier findest Du die Sklavin Deiner Wahl, denn aufgrund der großen Auswahl kannst Du Dir aussuchen, welche Dame für Dich zur Sklavin wird. Hast Du gewählt, ist es meistens so, dass Du eine längere Beziehung mit ihr am Telefon führen wirst, bis Du sie nach Deinen Wünschen erzogen hast. Wenn es dann endlich soweit ist, dann wird sie alles für Dich tun, was Du Dir von ihr wünschst oder von ihr erwartest. Sie kann Deinen Rücken massieren, sie putzt die Wohnung sauber, kümmert sich auch um das Essen oder das Geschirr. Nicht zu vergessen, ist sie auch in Sachen Erotik willenlos und macht, was Du von ihr verlangst. Egal was Du von ihr möchtest, sie ist immer willig und möchte Dir gefallen. Sie liebt es auch, Deine strenge Hand zu fühlen, doch es gibt auch Sklavinnen, die etwas dreister sind und ihren Herrn gerne provozieren. Sie gehorchen Dir nur, wenn du sie entsprechend ihrer Fehltritte bestrafst. Sobald Du Dich ein wenig mit ihr unterhalten hast, weißt Du, ob Deine Haussklavin gehorsam ist oder noch besser erzogen werden muss.

09005 - 99 21 99 02
€ 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.

0930 - 78 15 40 63
€ 2,17 / Min aus Österreich
0906 - 40 55 60 Pin: 884
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz

Deine eigene Haussklavin nach deinen Wünschen

Viele Männer möchten gerne eine Sklavin haben, die sehr gut erzogen ist. Beim Telefonsex mit Deiner Haussklavin hast Du selbst Gelegenheit, sie zu erziehen und nach Deinen Vorstellungen zu prägen. Was Du sicher nicht möchtest, ist eine Haussklavin, die bereits von einem anderen Mann erzogen wurde. Dein größter Wunsch ist es, eine unerzogene Sklavin nach Deinen Anforderungen zu erziehen? Dann rufe sie jetzt an und forme Sie so, wie du es möchtest. Je mehr Du Dich mit ihr beschäftigst, desto besser wirst Du mit ihr umgehen können. Dann kannst Du das Leben mit Deiner Haussklavin genießen. Sie tut wirklich alles, was Du ihr befiehlst – in der Regel ohne auch nur ein einziges Widerwort zu geben. Sollte Sie es doch einmal tun, weißt Du, was Du zu tun hast, denn Du darfst ihr niemals erlauben, dass sie sich Deinen Wünschen widersetzt. Du kannst ihr auch verbieten, sich anderen Männern hinzugeben, wenn Du es nicht wünschst. Sollte es Dir allerdings gefallen, kannst Du es ihr erlauben und ihr vorgeben, wie sie sich dabei verhalten muss.